Einsatzgebiete der 
Seccua Trinkwasserfiltration

Unsere Seccua Wasserfiltrationsanlagen sind überall für Sie im Einsatz

An allen Orten, an denen gesundes, reines Wasser fließen soll, sind wir für Sie da - mit innovativer Filtertechnologie, modernsten, standardisierten Geräten und vertrauensvoller und zukunftsorientierter Beratung.  Seccua bietet High Tech Trinkwasseraufbereitung OHNE Chemie und unter Beibehaltung lebenswichtiger Mineralien. Vom Eigenheim bis zum Gemeindewasseraufbereitung.
 

Gesundes Wasser im ganzen Haus

Eine Filteranlage von Seccua für zuhause sorgt für natürlich gefiltertes und gesundes Wasser – ganz ohne Chemie. Was erhalten bleiben soll, sind die wertvollen Mineralien, die aus dem flüssigen Element ein Lebensmittel machen. Wir von Seccua bieten einzigartige Produkte, die beste Wasserhygiene auf Grundlage rein ökologischer Technologien garantieren – inklusive BioFilter, Kalkschutz und Entkeimung. Hier erfahren Sie mehr über unsere Wasserfilteranlagen für zuhause.

 

Sauberes Wasser für Gastro und Gewerbe

Stadtwasser wird meist selbstverständlich zur Produktion oder Verarbeitung von Lebensmitteln verwendet. Ist Stadtwasser wirklich sauber? Kann Wasser überhaupt unser Essen verunreinigen?








 

RKI konformes Wasser in Praxen

Wenn Zahnärzte der RKI-Empfehlung folgen, sollten Legionellen in der Zahnarztpraxis keine Chance haben. Erfahren Sie was zu tun ist, um ohne Chemie die Trinkwasserhygiene in Zahnarztpraxen immer zu gewährleisten.





 

Schwankende Wasserqualität

Seccuas UrSpring BeWell Filterelemente haben in Tests nach strengen US EPA Richtlinien volle Rückhaltung von Bakterien, Parasiten und Viren bewiesen. Und das unabhängig vom Grad der Eintrübung des Brunnenwassers.Egal wie hoch die Konzentration der Trübstoffe und Krankheitserreger, Seccua Filter lassen nichts durch und schützen Sie zuverlässig. Die zurückgehaltenen Trübstoffe werden automatisch aus dem Filter ausgespült.
 

Gebäudetechnik und Anlagenbau

Der Schutz vor Legionellen ist für Menschen existenziell wichtig. Atmen wir diese Bakterien ein, können Sie für lebensgefährliche Lungenentzündungen sorgen: Jährlich erkranken bis zu 30.000 Menschen in Deutschland an Legionellose, 1.200 sterben daran.

 

Stadtwerke und Gemeinden

Wer muss die Regeln der öffentlichen Trinkwasserversorgung beachten? Welche Regeln müssen bei der Auswahl eines Entkeimungsverfahrens in der öffentlichen Trinkwasseraufbereitung berücksichtigt werden? Hier finden Sie die Antwort, kurz und prägnant zusammengefasst.

Neueste Seccua Blog Beiträge