Mit unserem Erfahrungsschatz von mehr als 15 Jahren in der Trinkwasseraufbereitung mit Ultrafiltrationsanlagen haben wir ein solides Wissen, mit dem wir gerne Ihre Anforderungen umsetzen. Rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kostenfreie Beratung: 0800 46 11111

UrSpring BeWell Filteranlage

Für Eigenheimbesitzer

Umweltbewusste Hausbesitzer filtern Wasser mit der UrSpring BeWell

Wir von Seccua finden: Zuhause soll man Leitungswasser genießen, das so rein und gesund ist, als käme es direkt aus einem Bergsee. Mit unserer leistungsstarken Filteranlage UrSpring BeWell können Hausbesitzer sich diesen Traum erfüllen, indem sie das Wasser schonend aufbereiten – ganz ohne Chemie. Im Folgenden erklären wir, weshalb die Investition in eine Filteranlage für zuhause sinnvoll ist.

Die UrSpring BeWell Wasserfilteranlage liefert gesundes Wasser ins ganze Haus

Zuhause ist es am schönsten: Das wissen auch Eigenheimbesitzer, die sich an einem einladenden Heim erfreuen. Die persönliche Lebensqualität hängt dabei wesentlich von gesundem Trink- und Brauchwasser ab, schließlich wird Leitungswasser jeden Tag und literweise zum Kochen, Waschen und Putzen verbraucht. Um einen hohen Trinkwasserstandard zu garantieren, haben wir uns der natürlichen Wasserfilterung verschrieben und ein Produkt entwickelt, das seinesgleichen sucht: die Seccua-Urspring BeWell, der Wasserfilter für zuhause.

Natürliche Filterung bedeutet, dass unsere Aufbereitungsanlage, ein Meisterwerk der Ingenieurskunst, auf physikalischen Prozessen beruht und ganz ohne Chemie funktioniert. Der größte Vorteil der UrSpring BeWell: Das Wasser benötigt in der Natur mehrere Jahrhunderte, die vielen Gesteinsschichten zu durchsickern, um anschließend rein und sauber zu sein; mit unserer Aufbereitungsanlage am Hausanschluss passiert es in Echtzeit, bis die UrSpring BeWell kristallklares, mineralreiches Wasser liefert. Sie möchten mehr über unser Spitzenprodukt erfahren? Wir beraten gern und kostenfrei!

UrSpring BeWell: Die Vorteile im Überblick

  • Ideal für Immobilienbesitzer und -vermieter
  • Einfach zu installieren
  • Entfernt Krankheitserreger wie Viren und Bakterien, Parasiten, Rostfärbung, störende Trübstoffe und Legionellen
  • Filtern ohne Chemie – absolut umweltfreundlich

Die UrSpring BeWell lässt sich auf einfache Weise installieren

Die UrSpring BeWell Filteranlage wird direkt an der Übergabestelle des Kaltwassers in Ihr Zuhause eingebaut und entfernt alle Keime, Krankheitserreger, Einzeller und Mikroorganismen vollständig aus dem Wasser, ehe diese Schadstoffe in das Leitungsnetz Ihres Hauses eindringen können. Das Wasser wird in den ursprünglichen, gesunden Zustand wie an der Bergquelle zurückversetzt, während ungesunde Stoffe direkt ins Abwasser geleitet werden.

Die UrSpring BeWell arbeitet vollautomatisch

Ein weiterer Vorteil der UrSpring BeWell: Die vollautomatische, mindestens tägliche Ausspülung der zurückgehaltenen Stoffe in das Abwassernetz dauert nur wenige Sekunden. Die zurückgehaltenen Keime und Schmutzstoffe werden ins Abwasser ausgetragen, weswegen es zu keiner gefährlichen Konzentration von Krankheitserregern kommt, wie das bei endständigen Filtern ohne Spülfunktion der Fall ist. Unsere Aufbereitungsanlage beherrscht das Filtern im Schlaf – in Ihrem Schlaf, wohlgemerkt: Schließlich arbeitet die UrSpring BeWell bevorzugt nachts, spült aber auch zwischendurch, wenn sie eine Verschmutzung registriert. Deswegen ist die UrSpring BeWell weltweit einzigartig.

4 Gründe für die UrSpring BeWell Ultrafiltration

Unsere Lösung für sauberes Trinkwasser zuhause: Mit der UrSpring BeWell -Technologie wird das Wasser in einen gesunden Zustand zurückversetzt, als sprudelte es direkt aus einer Bergquelle.

Gesundes Wasser für ein gesundes Leben

An dieser Stelle eine kleine Informationsdusche: Der Körper eines Erwachsenen besteht zu circa 65 % aus Wasser; ein Mensch kann zwar wochenlang ohne Nahrung leben, ohne das flüssige Element jedoch nur etwa vier Tage. Allein in Deutschland werden im Haushalt pro Kopf mehr als 120 l Trinkwasser verbraucht – jeden Tag. Viele Zahlen, eine Erkenntnis: Wasser ist der Stoff, aus dem unser Leben gemacht ist. Deswegen beginnt ein gesunder Lebensstil mit dem dauerhaften Zugang zu exzellent gefiltertem Wasser. Die Lösung bietet ein hauseigener Wasserfilter wie die UrSpring BeWell, denn damit gewährleisten Sie als Eigenheimbesitzer eine konstante Trinkwasserhygiene und sind unabhängig von externen Filtrationsfaktoren.

1

Komplett ohne Chemie: So funktioniert die Wasseraufbereitung bei Seccua

Gewalt ist keine Lösung – das gilt auch für die Art, wie man das Trinkwasser zuhause filtert: Wir von Seccua achten darauf, das Leitungswasser weder mit Chemikalien noch mit Bestrahlung aufzubereiten. Wasser, das mit der UrSpring BeWell gefiltert wird, ist nicht so korrosiv und aggressiv wie Wasser, das zum Beispiel mithilfe einer Umkehrosmose aufbereitet wird; bei letzterem Verfahren werden neben den Schadstoffen auch die guten Mineralien herausgefiltert, da die Technik ursprünglich zur Meerwasserentsalzung entwickelt wurde, wo sie auch hervorragende Arbeit leistet. Nicht so bei Seccua: Für gesundes und sanftes Wasser setzen wir auf eine schonende Aufbereitungsmethode – unser Produkt ist quasi die Anti-Aggressionstherapie für Ihr Wasser.

2

Für eine ökologische und günstige Wasseraufbereitung

Die Seccua-UrSpring BeWell garantiert schmackhaftes und gesundes Wasser für Ihr Zuhause. Dabei wird der private Vorteil zu einem öffentlichen, denn auch die Umwelt profitiert von einer Filteranlage am Hausanschluss: Dank einer hauseigenen Filteranlage wird weniger Plastikmüll produziert – die Umwelt wird entlastet. Der Verzicht auf abgefülltes Wasser hat einen weiteren, schönen Nebeneffekt: Mit dem sinkenden Müllberg wächst das Plus auf Ihrem Konto. Mit Seccua trinken Sie sich also nicht nur gesund, sondern auch reich – naja, fast: Sie wissen schon, steter Tropfen …

3

Keine Viren, keine Legionellen, keine Weichmacher

Ein weiteres Plus der hauseigenen Seccua-UrSpring BeWell: Unsere Aufbereitungsanlage reinigt das Leitungswasser, indem die typischen Schadstoffe herausgefiltert werden; Schadstoffe, die mit dem bloßen Auge nicht zu erkennen sind. Viren, Parasiten und Bakterien, zu denen Legionellen gehören, haben fortan keine Chance mehr – oder, um es genauer auszudrücken: Viren entfernen wir bis zu 99,99 %; bei Bakterien liegt der Anteil bei mindestens 99,99999 %. Auch Weichmachern, die sich in Plastikflaschen anreichern können und Allergien sowie Krankheiten verursachen, treten wir mit aller Härte entgegen.

4

UrSpring BeWell ist kombinierbar mit:

Urspring BeWell
Seccua BioFilter

Seccua Biofilter

Der vorgeschaltete Seccua-BioFilter schützt Ihre Familie und Sie nicht nur vor Legionellen, sondern sorgt auch dafür, dass zusätzliche Pestizide, Arzneimittelrückstände und Weichmacher aus dem Trinkwasser entfernt werden – schonend und ökologisch.

  • Pestizide
  • Arzneimittelrückstände
  • Weichmacher

zum Seccua BioFilter

Urspring BeWell
Seccua AntiCal

Seccua AntiCal

Kalkbildung auf Oberflächen im Rohrnetz und in Wasserboilern wird signifikant reduziert; Kalkflecken auf Oberflächen sind leicht abzuwischen und Kalk im Wasserkocher lässt sich sowohl ausschwenken als auch abwischen.

  • Kalk
  • Wasserhärte

zur Seccua AntiCal

Diese Produkte lassen sich kombinieren:

Sie haben Fragen und benötigen Hilfe?

Lassen Sie sich von unseren Wasserexperten kostenfrei beraten. Wir sind für Sie erreichbar von Mo bis Do 08:00 Uhr – 16:00 Uhr, und Fr 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr:

Kostenfreie Beratung: 0800 46 11111 Zum Kontaktformular

Auf einen Blick: UrSpring BeWell zur Trinkwasserreinigung

Leistungen

Seccua UrSpring BeWell

Filtrationsleistung

6-Personen-Haushalt

Entfernungsleistung

  • Viren (MS2 Phagen)
  • Bakterien (B. Subtilis, E-Coli)
  • Parasiten (Cryptosporidien)
  • Rostfärbung
  • Störende Trübstoffe

Wasserverbrauch während Spülung

ca. 1%

Max. Betriebsdruck

5 bar

Max. Betriebstemperatur

40°C

Spitzenlast

0,66 l/s

Besonderheiten

  • Vollautomatische, tägliche Spülung

Abmessungen, Gewicht

1268 x 150 x 162mm (Höhe x Breite x Tiefe)
Gewicht (trocken): 12kg

Datenblatt

  • Wir senden Ihnen das Datenblatt an diese E-Mailadresse
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Die Entfernungsleistung für Viren und Bakterien wurde unter Überwachung des US- amerikanischen Umweltministeriums (US EPA) im Rahmen der Zulassung der Systeme der Seccua für den Einsatz in der öffentlichen Trinkwasseraufbereitung in den USA ermittelt. Die Rückhalteleistung der Membran kann, beispielsweise durch Beschädigung der Membranfilter durch Druckstösse, sinken.

Unsere Seccua Wasserfilter für gesundes, sauberes Trinkwasser

Keine Bakterien, Viren, Parasiten oder Arzneimittelrückstände im Trinkwasser: mit den kostengünstigen, standardisierten und innovativen Wasserfiltern von Seccua. Garantiert ohne Chemikalien.

Wasserfilter für…
Alle Anwendungsgebiete anzeigen
Mieter
Eigenheimbesitzer
Gebäudebetreiber
Gastro & Gewerbe
Gemeinden
Zahnarztpraxen
Brunnenbesitzer