Wasser für Ihr Leben – Notwendigkeit in allen Lebensbereichen

Wasser ist Leben: Doch Trinkwasser ist leider keine selbstverständliche, unendliche Ressource. Millionen von Menschen steht auch heute noch kein direkter Zugang zu sauberem Trinkwasser zur Verfügung. Ändern Sie Ihr Bewusstsein, lassen Sie uns gemeinsam gesund miteinander leben!

Trinkwasser – für sie, für ihn, für jedermann?

Wie oft täglich greifen Sie aus reiner Gewohnheit zum Wasserglas? Wir konsumieren Wasser aus Flaschen, aus dem Kühlschrank oder füllen es aus der eigenen Leitung in ein Glas. Und das ist für uns ganz selbstverständlich.

Können wir uns überhaupt vorstellen, für sauberes Wasser Schlange zu stehen oder gar einen mehrstündigen Fußmarsch zurücklegen zu müssen? Vermutlich nicht. Es ist jedenfalls ganz sicher nicht der erste Gedanke, der uns beim Griff zum Wasserglas kommt.

Wasser, die wertvollste Ressource für uns Menschen, für Tiere und für Pflanzen. Für manche ist es Leben, für andere sogar Überleben. Es ist unser Lebenselixier.

Weltweiter Zugang zum Wasser

Der Zugang zu Trinkwasser ist ungerecht verteilt, ja, fast schon etwas für Privilegierte.

Schon heute können laut UNESCO, 2,1 Milliarden Menschen nicht wie selbstverständlich auf sauberes Trinkwasser zugreifen. Bis 2025, so Experten, könnte sogar jeder dritte Mensch deshalb gesundheitlichen Schaden davontragen.

Höchste Zeit, etwas zu ändern, sich zu ändern, die Augen zu öffnen und sich der verheerenden gesundheitlichen Konsequenzen für Mensch und Umwelt bewusst zu werden.

In diesem Beitrag möchten wir Ihr Bewusstsein für Wasser schärfen und die wichtigsten Lebensbereiche aufgreifen, in denen Sie mit dem Thema in Berührung kommen.

Wasser ist unsere wertvollste Ressource – lassen Sie uns gemeinsam dafür sorgen, dass auch in Ihrem Haushalt sauberes Wasser eine wichtige Rolle einnimmt.

1. Wasser ist Leben

Verunreinigtes Trinkwasser ist lebensgefährlich. Vor allem Bevölkerungsgruppen in ärmeren Regionen der Erde erkranken täglich an verschmutztem Trinkwasser, darunter viele Kinder unter fünf Jahren.

Krankheitserreger, Rückstände, Schmutz, Bakterien und Viren gelangen so in den menschlichen Körper und schaden der Gesundheit, nicht selten führen sie zum Tod.

Die Sauberkeit des Wassers ist für uns Menschen Grundvoraussetzung für ein gesundes Leben und muss für jeden von uns gleichermaßen gegeben sein.

2. Sauberes Wasser

Sauberes Wasser ist jedoch für die meisten von uns eine gewöhnliche Ressource, auf die wir wie selbstverständlich zurückgreifen und die wir gedankenlos konsumieren.

Dabei sollte sich jeder von uns fragen: Woher kommt mein Trinkwasser? Was ist eigentlich drin? Kann ich mir sicher sein, dass es wirklich sauber ist?

Das Wasser aus der Leitung

Wasser gelangt über Wasserpumpen aus mehrschichtigen Böden in unsere Leitungen, ins eigene Haus oder die Wohnung. Doch wie sauber sind unsere Rohre, wie viele Rückstände wie Bakterien oder Keime vermehren sich in den Leitungen, ohne, dass Sie etwas davon bemerken?

Mit der Seccua Wasserfiltration helfen wir Ihnen zu sauberem Trinkwasser. Wir machen ihr Leben lebenswerter und wir garantieren mit unserer UrSpring BeWell Filteranlage bis zu 99,99 Prozent virenfreies Trinkwasser für Sie und Ihre Familie.

3. Hygiene

Um sauberes und vor allem gesundes Wasser aufzubereiten, nutzt Seccua eine Filtermethode, die Krankheitserreger und Schwebstoffe rückstandslos aus dem Trinkwasser filtert.

Die UrSpring BeWell wird direkt an die Übergabestelle des Kaltwassers in ihrem Zuhause eingebaut und entfernt so Keime, Krankheitserreger, Einzeller und Mikroorganismen noch bevor Ihr Leitungsnetz davon berührt und Gesundheit oder Hygiene beeinträchtigt werden kann.

Das Wasser gleicht seinem Zustand an der Quelle und ungesunde Stoffe werden direkt ins Abwassersystem geleitet. Ihr Trinkwasser bleibt schadstofffrei, und Sie tragen zu einer besseren Hygiene im ganzen Haus bei.

4. Umwelteinflüsse

Wasser- unser Lebenselixier. Bedroht wird diese lebensnotwendige Ressource durch CO2-Emissionen, hohen Plastikverbrauch und gefährliche Viren und Bakterien.

Aktuell werden Menschen auf der ganzen Welt zu Solidarität und Bewusstsein aufgerufen. Aus aktuellem Anlass achten wir penibel auf Reinlichkeit,- Waschen uns mehrfach die Hände, beachten Hygieneauflagen, halten Abstand zu Mitmenschen. Aber denken Sie daran, sobald diese Krise überwunden ist: Sauberes Wasser bleibt für uns überlebensnotwendig.

Handeln Sie langfristig und gehen Sie mit gutem Beispiel voran, denn wie heißt es bekanntlich so schön:

„Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.“

Den Klimawandel können Sie als One-Man-Show nicht stoppen, ein Zeichen setzen jedoch schon. Schädliche Umwelteinflüsse müssen vorgebeugt und eingedämmt werden, um auch den Generationen nach uns ein gesundes Leben zu ermöglichen.

Mit Seccua Wasserfiltration schützen Sie Ihr Leben und das vieler anderer.

5. Wasserfiltration

Unsere Lösung für sauberes Trinkwasser in den eigenen vier Wänden: die Wasserfiltration mit der UrSpring BeWell Technologie von Seccua. Ihre langfristigen Vorteile:

  • Sauberes Trinkwasser aus jedem Wasserhahn und Duschkopf im eigenen Zuhause
  • Komplett ohne Chemikalien
  • Keine Viren, keine Legionellen, keine Bakterien
  • Kein teures Flaschenwasser- und geringere Umweltbelastung

Fazit

Sorgen Sie für sauberes Wasser für sich und Ihre Umwelt. Konsumieren Sie bedenkenlos Wasser aus der Leitung. Machen Sie einen wichtigen Schritt für die Nachhaltigkeit und den Klimaschutz. Dafür empfehlen wir die Wasseraufbereitung mit unserer UrSpring BeWell Wasserfiltration.

Sie möchten mehr über Seccua erfahren?

Gerne! Pressekontakte, sowie allgemeine Informationen zu Seccua, finden Sie hier.

Seccua GmbH

Seccua ist weltweit führender Entwickler von kompakten und kostengünstigen Lösungen zur vollständigen Entfernung von Krankheitserregern aus Trinkwasser. Mit seinen Anlagen für private und öffentliche Anwendungen entfernt Seccua durch physikalische Membranfiltration in einem einzigen Aufbereitungsschritt mehr als 99,99 Prozent aller Viren, Bakterien und Parasiten sowie Trübungen und Rotfärbungen. Die Wasserchemie bleibt unbeeinflusst, das Wasser ist anschließend in mikrobakteriell einwandfreiem Zustand.

Seccua hat als erster Hersteller von Kompaktgeräten die Zulassung der US-Umweltbehörde EPA als vollständige Desinfektionsstufe erhalten. Seccua-Anlagen kommen schwerpunktmäßig zum Einsatz in der Haustechnik privater und öffentlicher Gebäude (Phoenix®, Virex®Pro, UrSpring) zur Entfernung von Bakterien, Viren und Legionellen. Seccua bietet einen ganzheitlichen Schutz, da es die Ursachen mangelhafter Trinkwasserqualität bekämpft, statt nur Symptome zu behandeln. Weitere Einsatzbereiche sind öffentliche Wasserversorgungen (Phoenix®). Seccua-Anlagen sind nicht nur in Deutschland, sondern weltweit im Einsatz, darunter in China, den USA, Mexiko, Australien und Kanada. 2012 wurde Seccua mit dem Cleantech Media Award ausgezeichnet. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.seccua.de.